Zum Inhalt springen

2/1997

Feministische Politikberatung

Schwerpunkt  | Tagespolitik  | Lehre & Forschung  | DVPW  | Tagungsberichte  | Rezensionen

Schwerpunkt

Gabriele Abels, Sigrid Leitner
Einleitung

Dörthe Jung
Frauenpolitische Politikberatung: Feministische Think Tanks in den Vereinigten Staaten

Marion Esch
Zum Potential gleichstellungspolitischer wissenschaftlicher Politikberatung für eine geschlechterdemokratische Umgestaltung der Gesellschaft

Annette Henninger
Frauenförderung per Arbeitsmarktprogramm in Berlin
Umsetzungsbarrieren und Schlußfolgerungen für die Politikberatung

Gaby Kirschbaum
Politikberatung – Anforderungen aus der Praxis

Tagespolitik

Christiane Leidinger
Eine neue feministische Ära?
Die Frauenbewegung, die Justiz und die Polizei: Politische Gefahren und Konsequenzen einer neuen Form institutionenbezogener Politik.

Martina Kant
Staatliche Intervention gegen "häusliche" Männergewalt gegen Frauen im Kontext der Diskussion um „Innere Sicherheit".

Marianne Zepp
Gemeinschaftsaufgabe Geschlechterdemokratie – ein Strukturmodell in progress.
Diskussionsbeitrag zum Reformprozeß der neuen Heinrich-Böll-Stiftung

zum Seitenanfang

Lehre & Forschung

Johanna Hofmann
Hochschulsonderprogramm III: nur eingeschränkt als Sonderprogramm zur Frauenförderung wirksam

Anke Heimberg
„InFraGe" – Ein Projekt stellt sich vor

zum Seitenanfang

DVPW

Christine Bauhardt
Bericht über die Reihe „Politik der Geschlechterverhältnisse" im Campus Verlag

Brigitte Geißel
Bericht des Sprecherinnenrates
Kandidatinnen für die Wahl als AK-Sprecherinnen 1998 – 2000

Barbara Holland-Cunz, Uta Ruppert
Bericht des Ständigen Ausschuß für Fragen der Frauenförderung (StAFF)

Claudia Mülrath
Zur Marginalisierung von Frauen in derDeutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft

Tagungsprogramm
„Bildung im Umbruch. Frauenpolitische Perspektiven in den neuen und alten Bundesländern"
vom 23. bis 25. Januar 1998 in Magdeburg

Gabriele Schatzl
Aktivitäten der Sektion „Politik und Geschlecht" in der ÖGPW
Autonome Frauenberatungseinrichtungen in Österreich – eine Selbstverständlichkeit?

Sigrid Leitner
Aktivitäten der Sektion „Politik und Geschlecht" in der ÖGPW
Bericht aus der Sektionsarbeit

zum Seitenanfang

Tagungsberichte

Antonia Brinker, Martina Kretschmann
„Globalisierung: Solidarität oder Barbarei?"
– Volksuni '97 vom 16. – 19. Mai 1997 an der Humboldt-Universität zu Berlin

Gaby Kirschbaum
„… nur einen Ehemann weit von der Armut entfernt"
am 3. Juni 1997 im Niedersächsischen Landtag

Ina Kerner
„Geschlechterforschung zwischen disziplinärer Spezialisierung und Interdisziplinarität"
vom 4. – 5. Juli 1997 an der Technischen Universität Berlin

Brigitte Fenner
„Technik – Politik – Geschlecht.
Zum Verhältnis von Politik und Geschlecht in der politischen Techniksteuerung" vom 6.-7. Februar 1998 an der TU Berlin

Irene Beyer, Christiane Leidinger
„Verqueere Wissenschaft?
100 Jahre Wissenschaftlich-humanitäres Komitee" vom 18. – 20. Juli 1997 in Berlin

Birgit Behrensen, Freya Grünhagen
„Sommerakademie Friedens- und Konfliktforschung"
vom 20. – 25. Juli 1997 in der Evangelischen Akademie Loccum

Julia Lepperhoff
„Demokratie – eine Kultur auch für Frauen?"
Panel des AK „Politik und Geschlecht" am 15. und 16. Oktober 1997 im Rahmen des 20. Wissenschaftlichen Kongresses der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) vom 13.-17. Oktobe

zum Seitenanfang

Rezensionen

Gabriele Wilde
Eva Kreisky und Birgit Sauer (Hg.):
Das geheime Glossar der Politikwissenschaft. Geschlechtskritische Inspektion der Kategorien einer Disziplin.

Andrea Gabler
Brigitte Kerchner und Gabriele Wilde (Hg.):
Staat und Privatheit.Aktuelle Studien zu einem schwierigen Verhältnis

Andrea Gabler
Sabine Lang und Birgit Sauer (Hg.):
Frauen im Männerbund. Wissenschaft als Arbeit – Arbeit als Wissenschaftlerin

Sabine Berghahn
Neues vom Recht der Geschlechterverhältnisse
– Sammelrezension

Ingrid Miethe
Renate Hürtgen:
FrauenWende – WendeFrauen. Frauen in den ersten betrieblichen Interessenvertretungen der neuen Bundesländer.

Iris Wachsmuth
Frigga Haug:
Frauen-Politiken

Tanja Berg
Onora O'Neill:
Tugend und Gerechtigkeit. Eine konstruktive Darstellung des praktischen Denkens

zum Seitenanfang